Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Weidel Go Home – Bunter Protest gegen Besuch von Alice Weidel in Weingarten

5 Mai @ 13:00 - 15:00

Am Sonntag, 5. Mai, ist es wieder soweit: Die AfD beehrt uns mit einer Veranstaltung im Kultur und Kongresszentrum in Weingarten. Dieses Mal wieder zu Besuch: Alice Weidel. Alice Weidel ist als Frontfrau der AFD bekannt. Nach außen gibt sie sich bürgerlich, aber ihre rassistischen und rechtsextremen Positionen sind schon lange kein Geheimnis mehr. So wurde 2017 eine Mail von Alice Weidel öffentlich, in der sie beispielsweise schrieb: “Der Grund, warum wir von kulturfremden Völkern wie Arabern, Sinti und Roma etc. überschwemmt werden, ist die systematische Zerstörung der bürgerlichen Gesellschaft als mögliches Gegengewicht von Verfassungsfeinden, von denen wir regiert werden.” ¹ ².

Und auch allgemein ist die AfD für rechte Hetze und braunen Müll sonders gleichen wohl bekannt. Nationalismus, Hetze gegen Minderheiten und das Schüren von Ängsten gehören auch im aktuellen Europawahlprogramm der AFD selbstverständlich mit dazu. Lieblingsfeindbild der AFD sind wieder einmal Migrant*innen, insbesondere Geflüchtete und Muslim*innen. So heißt es beispielsweise Zuwanderung verschärfe die Konkurrenz um Ressourcen und bedrohe den sozialen Frieden. Außerdem bedrohe Multikulturalismus, sowie die Ausbreitung des Islams den Frieden, die Rechts- und Werteordnung sowie die deutsche Kultur. Außerdem wird der Islam mit Terrorgefahr, Unfreiheit, Zwangs- und Kinderehen und noch einigem mehr in Verbindung gesetzt. Ironischerweise versucht die AFD ihren Kampf gegen den Islam als Kampf gegen Antisemitismus zu legitimieren, während es gleichzeitig in der Partei nur so vor Antisemiten und Holocaustleugnern wimmelt (u.a. im BW-Landtag vertreten durch Wolfgang Gedeon und Stefan Räpple) ³. Grund genug also, dass wir uns den Bürgerdialog in Weingarten nicht entgehen lassen wollen!

Aus diesen und noch vielen anderen Gründen werden wir am Sonntag, 5. Mai ab 13.00 Uhr der AfD und ihrer Demokratiefeindlichkeit entschlossen und kraftvoll entgegen treten – mit Eurer Hilfe wollen wir mit einem bunten Picknick vor dem KuKoz zeigen, dass die große Mehrheit der Menschen in Weingarten und Umgebung für ein solidarisches, vielfältiges und friedliches Europa einsteht.

Lasst uns laut und bunt und vielfältig sein und lasst uns der „Alternative“, die keine ist, zeigen, dass wir mehr sind und dass wir ihrer Demokratiefeindlichkeit entschlossen und kraftvoll entgegentreten.

Wann gehts los? Ab 13.00 Uhr

Und wo? Direkt vor dem KuKoz, angemeldet ist das bunte Picknick auf der Grünfläche direkt vor dem KuKoz

Zitationen:
1. https://www.dokmz.com/2017/09/11/diese-schweine-sind-marionetten-skandal-um-email-von-afd-frontfrau-alice-weidel/
2. https://www.dokmz.com/2017/09/10/sprache-des-nackten-faschismus-politiker-und-medien-sind-schockiert-von-weidels-angeblicher-e-mail/
3. https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/stefan-raepple-loest-diskussionen-bei-afd-aus-14529293.html

Please follow and like us:

Details

Datum:
5 Mai
Zeit:
13:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

DIE LINKE Ravensburg
E-Mail:
info@die-linke-ravensburg.de
Website:
www.linke-ravensburg.de

Veranstaltungsort

Kultur und Kongresszentrum Weingarten
Weingarten, Deutschland + Google Karte
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen erwünscht!